Suchen & Finden
Merkliste (0)
Close-Icon
Merkliste

Schrift A A Kontrast A A
Close-Icon

GRAZER FRÜHJAHRSMESSE 2019

Nicht umsonst lautet der Slogan der Grazer Frühjahrsmesse "Willst du mit mir hingehen?". Denn bei dem umfangreichen Programm ist wirklich für jedermann etwas dabei. Ob Jung oder Alt, Frau oder Mann, die Themen am Messegelände sind so mannigfaltig wie die Interessen unserer Besucher.

 

 

Das erwartet Sie 2019:

 

Genuss: Sehen, riechen, schmecken sind die Schlagworte in der Stadthalle. Die Kochbuchmesse ist ja bereits fixer Bestandteil der Frühjahrsmesse und wird auch heuer wieder die Kulinarikherzen höher schlagen lassen. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen, aber Genuss hat viele Gesichter und sie alle finden ein Zuhause auf der Grazer Frühjahrsmesse. Von der Ginstraße bis hin zu feinsten Bauernprodukte zieht sich ein Bogen über die schönsten und wichtigsten Themen des Lebens: Essen und Trinken

 

Bauen, Wellness, Garten: Die Klassiker unter unseren Messeinhalten sind bestimmt jene, die das Eigenheim betreffen. Im Erdgeschoß der Halle A sowie der freiluftarena B dreht sich alles um die Errichtung des Eigenheims. Und wie es sich im Frühling gehört, kommt auch das Gärtnern nicht zu kurz. Ob Gemüsepflanzen oder Blumen, ob Terrasse oder Hof, in der freiluftarena B wird jeder zum Profigärtner. Und wer keine Lust auf Garten hat, wird vielleicht bei Wohnmobilen und Campingzubehör fündig.

 

Sport & Aktiv: Im Frühling hält uns nichts mehr drinnen - außer vielleicht das großartige Sportangebot im Obergeschoß der Halle A. Hier präsentieren sich Aussteller aus dem Sporthandel genauso wie Regionen für bewegungsaffine Urlauber. Neue Trendsportarten sind genauso vertreten wie die Klassiker der schönen Jahreszeit. Mit von der Partie sind unter anderen die GAK Juniors, Parcours & Free Runner und Break Dancer. Wir bieten Bogenschießen, Calesthenics und Stand-up Paddeling an, aber auch für junge Schwimmer haben wir das Richtige im Programm. Vieles kann direkt ausprobiert und getestet werden. Natürlich findet hier auch jeder Sportler die richtige Bekleidung.

 

Kunstpavillon: Schmökern, staunen, kaufen. Seit der Grazer Herbstmesse 2017 ist der Kunstpavillon bereits ein Fixpunkt des Messebesuchs. Galeristen sind genauso vertreten wie Freischaffende und bieten den diversen Interessensgruppen auf der Grazer Frühjahrsmesse ihre Werke an. Musikalische Umrahmung und ein Cafe zum Entspannen gehören da natürlich dazu. Am Freitag, 26. April, findet eine Vernissage mit dem Titel "Gin meets Arts" statt, auf der man ab 18 Uhr seinen Lieblingskünstlern einen Besuch abstatten und sich dabei durch eine Reihe unterschiedlicher Ginsorten kosten kann. 

 

Mode & Lifestyle: Die Frauenwelt darf sich auch bei der diesjährigen Frühjahrsmesse freuen. Die Halle C wird sich wieder gänzlich den hübschen Themen dieser Welt verschreiben. Modeschauen auf der Bühne runden das Ausstellungsangebot ab.

 

Gesundheit & Vorsorge: Vorsorgen ist besser als Heilen. Und deshalb gibt’s heuer erstmals den Themenblock Gesundheit & Vorsorge auf der Grazer Frühjahrsmesse – mit tollen Ausstellern, die wissen, wie man pumperlgsund bleibt. Da macht der Messebesuch nicht nur Spaß, sondern schickt Sie auch gesund und munter in den Frühling. Passend dazu findet zudem am Samstag, 27. April von 11 - 16 Uhr eine Blutspende-Aktion des Österreichischen Roten Kreuzes statt. Alle, die sich für den guten Zweck stechen lassen, erhalten gratis Eintritt auf die Messe. 

 

Vergnügungspark: Eines darf auf gar keinen Fall fehlen: Der größte Vergnügungspark des Landes wird auch von 26. April bis 1. Mai wieder am Messegelände aufgebaut. Riesenrad, Tagada und Breakdance finden neben vielen neuen Fahrgeschäften ihren Platz. Dazu eine Zuckerwatte für die Kinder oder auch die Erwachsenen.

 


Folgende Events
könnten Sie auch
interessieren

ähnliche Veranstaltungen
mehr

Social
Media
Newsroom

Alles zeigen >

Instagram